Herzlich willkommen bei unserem E-Learning-Kurs zu HIV

 

HIV – bekämpft, aber nicht besiegt.

Was bietet mir dieser Kurs und wie ist er aufgebaut?

Dieser E-Learning-Kurs verschafft Ihnen durch informative Texte, anschauliche Fallbeispiele und nützliche Links einen umfassenden Überblick zu den aktuellen Herausforderungen der globalen Arbeit gegen HIV/Aids. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem globalen Süden. Praktische Hilfestellungen für Ihre Arbeit runden das Angebot ab.

Modul A: Diese thematische Einführung zu HIV gibt Ihnen einen kurzen Überblick zur aktuellen Situation, der Gefahr eines globalen Rückfalls und zu den drängenden Herausforderungen.

Modul B: Neben medizinischen Grundlagen zur HIV-Ansteckung und ihrem Verlauf zeigt das Modul Verbindungen mit anderen Infektionen auf, sowie mit nicht-übertragbaren Erkrankungen.

Modul C: Dieses Modul vermittelt die komplexen Hürden, die HIV-Stigma, Diskriminierung und Kriminalisierung bilden. Fallbeispiele greifen sowohl positive Maßnahmen, als auch negative Trends auf.

Modul D: Wie eine HIV-Infektion diagnostiziert werden kann, zeigen wir Ihnen in diesem Abschnitt ebenso, wie Grundlagen der Behandlung und die immer noch vielfältigen Zugangsprobleme.

Modul E: In diesem Kapitel werden Ihnen Formen der HIV-Prävention näher gebracht und die entsprechenden Maßnahmen aus dem medizinischen Bereich, sowie der Verhaltens- und Verhältnisprävention.

Modul F: Zum Abschluss werden praktische Hilfestellungen für die Arbeit der Kurs-Teilnehmenden präsentiert, um den neuen und alten Heraus-forderungen durch HIV gerecht werden zu können.
 
An wen wendet sich der Kurs vor allem?

Wir wenden uns gezielt an MitarbeiterInnen der Entwicklungs-zusammenarbeit und humanitären Hilfe. Egal, ob Sie im globalen Süden in Gesundheitsprojekten tätig sind oder in Deutschland Projekte konzipieren und managen, ist dieser Kurs für Sie geeignet.

Wenn Sie sich in der Advocacy-Arbeit zu Gesundheitsthemen oder Menschenrechten engagieren, sind Sie ebenfalls an der richtigen Stelle.

Auch an Finanzierende von entsprechenden Vorhaben richtet sich der Kurs.

Zudem hält das Tool auch für Mitarbeitende in den deutschen Aidshilfen hilfreiche Einblicke in die globale Lage parat.

 

Verbunden mit spannenden neuen Informationen wünscht Ihnen das Team der Pharma-Kampagne viel Erfolg bei der Bearbeitung des Kurses!

Hier können Sie sich anmelden: Login

Kursdauer, Testfragen & Zertifikat